forum30 - Gespräche über Gott & die Welt

Montag, 26. Februar, 19.30 - 21.30 Uhr
im Gemeindehaus, kleiner Saal

"Hilfe zur Selbsthilfe" Christliche Nächstenliebe organisiert - Brot für die Welt und Co KG 
Das forum 30 richtet sich an junge oder junggebliebene Erwachsene, vorwiegend im Alter von 25-35 Jahren. Neue Gesichter sind immer herzlich willkommen!
Informationen gibt es bei: Christina Böh, Tel. 089 14 33 54 04, christina(at)boeh.net sebastian.kuehnen(at)elkb.de

Förderkreiskonzert

Dienstag, 27. Februar, 19 Uhr in der Erlöserkirche
Ein Konzert, das von nicht-studierten Musikern aus unserer Gemeinde bestritten wird.
Eintritt frei!

Weltgebetstag der Frauen 2018

Der ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen findet am Freitag, den 2. März um 18.30 Uhr in der Erlöserkirche statt.
Im Anschluss sind alle eingeladen zu einer Feier im Großen Saal. Frauen aus Surinam haben den diesjährigen Gottesdienstentwurf vorbereitet zum Thema „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Interessierte Frauen aller Konfessionen sind herzlich eingeladen zu den beiden Vorbereitungstreffen am 20.2, 18.30- 21.00 Uhr (Clubraum III im Gemeindehaus) und am 26.2.2018, 19-21 Uhr (Konfirmandensaal).
Kontakt: Pfarrerin Annette Steck.

Kreativer Tanz und bewegte Bibelarbeit

Kurs mit acht Abenden für Frauen und Männer: Lebendig und erquickt. Lebenspendendes Wasser im biblischen Zeugnis.
Kursbeginn: Fr, 2. März, 19.30 Uhr.
Kosten: 50 € (erm. 30 €). Kurze Einführung für Kursneulinge.
Infos und Anmeldung bei Sebastian Kühnen kuehnen(at)erloeserkirche.de.

#my home – my church – my castle

Samstag, 3. März, 19 Uhr Jugendgottesdienst in der Erlöserkirche

Café für die Seele

Evangelisches Forum, Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München
Montag, 5. März 2017, 15 – 17.30 Uhr

Café für die Seele
"Kindertrauer in besonderen Briefen" - ein Non-Profit-Projekt der Kunstpädagogin Marielle Seitz

Das Café für die Seele ist ein offenes Angebot für Menschen, die vor kurzem oder längerem einen Angehörigen verloren haben oder einen anderen Verlust zu betrauern haben. Jeweils am ersten Montag im Monat hat das Café offen, das sich im Evangelischen Forum in der Herzog.-Wilhelm-Str. 24 befindet (nahe Sendlinger Tor). Zwischen 30 und 50 Menschen kommen durchschnittlich. Manche schon seit Jahren, manche gelegentlich, manche schnuppern nur einmal rein. Kirchenzugehörigkeit spielt keine Rolle. Nach einem kurzen Impuls ist das Kaffee- und Kuchenbuffet eröffnet. An den Tischen können Gäste und Ehrenamtliche miteinander ins Gespräch kommen. Jeder darf, niemand muss über seinen Verlust sprechen. Zu jedem Café- Termin gibt es auch ein kurzes Referat mit anschließender Möglichkeit für Rückfragen oder Diskussion.

DialogTreff von Frauen für Frauen – Iris Duper

Mittwoch, 7. März, 20 Uhr im Konfirmandensaal der Erlöserkirche
Mit dieser Gesprächsreihe in der Erlöserkirche laden wir zu einem offenen Dialog mit allen Frauen ein, die in Schwabing leben und/oder arbeiten und unseren Stadtteil prägen. In zwanglosen und offenen Gesprächsrunden gibt es die  Möglichkeit für intensive Fragen und auch gleichzeitig Raum für Anregung und Austausch. Jede ist eingeladen aktiv mitzumachen oder aber auch nur zuzuhören. Weitere interessierte Frauen sind als Gäste ausdrücklich erwünscht
Der DialogTreff-Abend mit Iris Duper, Landschaftsarchitektin und ehemalige Stipendiatin an der Deutscchen Akademie Rom, Villa Borghese, im Bereich Architektur hat das Thema "Lebensräume gestalten". Es wird um Biographisches, Berufliches, aber auch um ihr gestalterisches Talent gehen
Leitung: Helen Winkler und Anke Zimmer-Helfrich.



Erlöserkirche • Germaniastraße 4 • 80802 München
Telefon: 089 - 383 77 14 0 • E-Mail: pfarramt@erloeserkirche.de