Aggregator

Eingliederung von Sonnenhof in Diakoneo-Verbund schreitet vorab

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Neuendettelsau, Schwäbisch Hall (epd). Eine mögliche Eingliederung der diakonischen Behinderteneinrichtung Sonnenhof in Schwäbisch Hall in das Sozialunternehmen Diakoneo rückt näher. Die Gremien beider Seiten hätten sich darauf geeinigt, im Frühjahr 2022 abschließend über einen Grundsatzbeschluss zur Integration des Sonnenhofs in den Diakoneo-Unternehmensverbund "abschließend zu beraten", teilten Diakoneo und der Sonnenhof-Trägerverein am Montag mit.
Evangelischer Pressedienst epd

Erzbistum Bamberg beurlaubt Priester nach Missbrauchs-Vorwurf

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Nürnberg, Bamberg (epd). Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs hat das Erzbistum Bamberg einem Priester aus dem Raum Nürnberg vorläufig den Seelsorgedienst untersagt. Nachdem die Missbrauchsbeauftragte des Erzbistums von den Vorwürfen erfahren hatte, sei Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth erstattet worden, wie das Erzbistum am Montag mitteilte. Damit folgte das Erzbistum nach eigenen Angaben der kirchlichen Ordnung für den Umgang mit sexuellem Missbrauch Minderjähriger und schutz- oder hilfebedürftiger Erwachsener durch Kleriker.
Evangelischer Pressedienst epd

Martina Rössler über ihren Beruf als Palliativmedizinerin: "Wir begleiten das Leben, nicht das Sterben"

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Auch Martina Rössler hat mal Medizin studiert, um mit Blaulicht Leben zu retten. Doch über den Facharzt in Geriatrie rutschte die 50-Jährige in die Palliativmedizin hinein und bekam einen anderen Blick auf das Lebensende. Seit zwei Jahren ist Rössler nun Leitende Ärztin im Team der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) des Münchner Hospizdiensts "DaSein e.V." Ein Gespräch über das Sterben und den Tod.
Susanne Schröder

EKD-Präses: Dialog sollte niemals Einbahnstraße sein

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Lindau (epd). Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Anna-Nicole Heinrich, hat die friedensbildende Kraft des religiösen Dialogs betont. "Ich bin fest davon überzeugt, dass die besten Werkzeuge und Wege des friedlichen Umgangs mit der Andersartigkeit anderer Religionen in unseren unterschiedlichen wertvollen religiösen Traditionen bereits angelegt sind", sagte Heinrich laut Manuskript zum Auftakt eines Kongresses der Bewegung "Religions for Peace" am Montag in Lindau.
Evangelischer Pressedienst epd

Wohnungsverband: Klima und Mieter schützen

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Reit im Winkl, München (epd). Die Kombination aus bezahlbarem und gleichzeitig klimaneutralem Wohnraum stellt die bayerische Wohnungswirtschaft vor große Herausforderungen. Der Branche müsse es gelingen, diese beiden Herausforderungen in Einklang zu bringen, heißt es in einer Mitteilung des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) vom Montag nach der Fachtagung "WohWi im Dialog" in Reit im Winkl (Landkreis Traunstein). Im Hinblick auf die aktuellen Koalitionsverhandlungen fordert die Wohnungswirtschaft ein eigenständiges Bundesbauministerium.
Evangelischer Pressedienst epd

Keine Masken, keine Lehrer

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

Drei Wochen ist das neue Schuljahr alt - darüber wie es läuft, gehen die Meinungen auseinander. Staatsregierung und Kultusminister sprechen von einem "guten Start", der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband indes nennt die Situation dramatisch.
Evangelischer Pressedienst epd

Graffiti-Wand gegen Bombardierung von Zivilisten

Sonntagsblatt 2 Wochen ago

München (epd). Mit einem haushohen Graffiti erinnern Münchner Künstler an die schrecklichen Folgen weltweiter Bombenangriffe auf die Bevölkerung. Jährlich würden zehntausende Zivilisten bei Bombardierungen in Kriegsgebieten getötet oder verletzt, teilte das Graffiti-Kollektiv Melander Holzapfel, Lion Fleischmann und Werner Walossek in München mit. Mit seiner Aktion im Münchner Werksviertel beteiligt es sich an der Kampagne "Stop Bombing Civilians" der Hilfsorganisation Handicap International.
Evangelischer Pressedienst epd

Regionalbischof Stiegler: Gotteshäuser sind Kraftorte des Glaubens

Sonntagsblatt 2 Wochen 1 Tag ago

Beratzhausen (epd). Nach Ansicht des Regensburger Regionalbischofs Klaus Stiegler sind Gotteshäuser "Kraftorte des Glaubens". Die kirchlichen Räume wiesen über sich hinaus, weil sie Menschen tief in ihrem Inneren berührten, "durch jedes Kind, das in ihnen getauft, jede Ehe, die in ihnen begonnen, jeden Toten, der in ihnen beweint wird", sagte der Regionalbischof am Sonntag beim Jubiläumsgottesdienst anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Erlöserkirche in Beratzhausen und der Einführung der lutherischen Lehre vor 500 Jahren in dem Oberpfälzer Ort.
Evangelischer Pressedienst epd

Mann steckt im Altkleidercontainer fest

Sonntagsblatt 2 Wochen 1 Tag ago

Babenhausen (epd). Wieder einmal ist ein Altkleidercontainer für einen Menschen zur Falle geworden. In der Nacht zum Sonntag haben in Babenhausen (Landkreis Unterallgäu) drei Männer versucht Kleidung aus einem Altkleidercontainer zu entwenden, teilte die Polizei mit. Dabei erlitt einer der mutmaßlichen Täter leichte Quetschungen an den Beinen, weil er sich bei der Tat im Container einklemmte. Er sei durch die herbeigerufene Feuerwehr befreit worden, so die Polizei. Der Mann musste im Klinikum Krumbach behandelt werden.
Evangelischer Pressedienst epd

Gottesdienst zur Deutschen Einheit: "Da hatte Gott seine Hand im Spiel"

Sonntagsblatt 2 Wochen 1 Tag ago

Mödlareuth (epd). Christen aus Oberfranken, Sachsen und Thüringen haben am Tag der Deutschen Einheit in Mödlareuth (Landkreis Hof/Saale-Orla-Kreis) an die Wiedervereinigung vor 31 Jahren erinnert. Bei einem ökumenischen Gottesdienst sagte der evangelische Dekan aus Hof, Günter Saalfrank, an dieser ehemaligen Nahtstelle zwischen Ost und West werde deutlich, welches Geschenk der Fall der Mauer gewesen sei: "Da hatte Gott seine Hand im Spiel." Dass die Mauer durch Kerzen und Gebete umgeworfen worden seien, sei ein Wunder Gottes, so Saalfrank laut einer Mitteilung des Dekanats.
Evangelischer Pressedienst epd

Förderpreise für Literatur: Von Obdachlosigkeit bis Renaissance

Sonntagsblatt 2 Wochen 1 Tag ago

München (epd). Vier bayerische Schriftstellerinnen und -schriftsteller erhalten die bayerischen Kunstförderpreise für Literatur im Jahr 2021. Martin Dolejš wird für seinen Roman "Im Land der weißen Schokolade" geehrt, Markus Ostermair für den Roman "Der Sandler". Alke Stachler erhält den Preis für ihre beiden Lyrikbände "Dünner Ort" und "Geliebtes Biest". Einen neu geschaffenen Preis für sein übersetzerisches Werk geht an Tobias Roth für sein Werk "Welt der Renaissance", teilte Kunstminister Bernd Sibler am Sonntag mit. Die Preise sind mit jeweils 6.000 Euro dotiert.
Evangelischer Pressedienst epd

Kneipentalk: Generationen sprechen über Corona und Klima

Sonntagsblatt 2 Wochen 1 Tag ago

Fürth (epd). Das Ergebnis der Bundestagswahl fühlt sich für die junge Generation an "wie ein Tritt in den Hintern". Die ältere Generation habe den politischen Wandel hin zu mehr Klimaschutz ausgebremst und eher den Erhalt des eigenen Status quo gewählt, sagte bei einem "Kneipentalk" in Fürth am Samstagabend der angehende Diakon Dennis Stephan. Im Rahmen der "Langen Nacht der Demokratie" diskutierten geladene Gäste von Seniorenrat und Jugendverbänden mit Besucherinnen und Besuchern, ob die Corona-Pandemie einen Konflikt von Jung gegen Alt ausgelöst habe.
Evangelischer Pressedienst epd