Aggregator

Letzter bayerischer König sinnierte über europäischen "Staatenbund"

Sonntagsblatt 6 Tage 8 Stunden ago

München (epd). Zum 100. Todestag von König Ludwig III. haben die Staatlichen Archive dem letzten bayerischen König eine Online-Präsentation gewidmet. Darin werden auch bislang von der Forschung unbeachtete schriftliche Notizen des Königs zu einem europäischen "Staatenbund" vorgestellt, wie die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns am Montag mitteilte. Ludwig III. (1845-1921) war ab 1912 Prinzregent und von 1913 bis 1918 der letzte König Bayerns.
Evangelischer Pressedienst epd

Naturschützer: Schwalbennester stehen auch ungenutzt unter Schutz

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Hilpoltstein (epd). Schwalbennester stehen auch dann unter Schutz, wenn sie aktuell nicht bewohnt werden. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) ruft laut einer Mitteilung vom Montag nicht nur dazu auf, bestehende Nester zu erhalten, sondern auch neue Brutplätze und künstliche Nistmöglichkeiten zu schaffen. Zudem sollte der gesamte Lebensraum schwalbenfreundlich gestaltet werden. Damit könne man "bereits im eigenen Garten beginnen", sagte LBV-Expertin Angelika Nelson.
Evangelischer Pressedienst epd

Startup will in Afrika Stromerzeugung aus Müll vorantreiben

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Würzburg (epd). Das Würzburger Institut für Ozean Plastik Recycling (ifopr) weitet seinen Geschäftsbereich aus. Man wolle mit einer Reihe afrikanischer Länder "Konzepte umsetzen, um Müll in elektrische Energie umzuwandeln", teilte das erst im vergangenen Jahr gegründete Startup-Unternehmen am Montag in Würzburg mit. Erste Gespräche mit den Botschaften von Namibia, Lesotho, Madagaskar und Sierra Leone seien erfolgreich verlaufen, hieß es.
Evangelischer Pressedienst epd

Trambahn mit jüdischen Motiven fährt durch München

Sonntagsblatt 1 Woche ago

München (epd). Jüdische Comicfiguren auf einer Trambahn: Im Festjahr "1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" gibt es in München nun eine besondere Aktion. Eine Trambahn mit jüdischen Motiven des niederländisch-jüdischen Comic-Zeichners Ben Gershon dreht noch bis Ende Oktober ihre Runden.
Evangelischer Pressedienst epd

Umfrage: Jede fünfte Firma plant mehr Homeoffice als vor Corona

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Nürnberg (epd). Jeder fünfte Betrieb will einer Umfrage zufolge die Homeoffice-Angebote für Beschäftigte gegenüber dem Stand vor dem Corona-Ausbruch ausbauen. Der überwiegende Teil der Unternehmen plane jedoch, mobiles Arbeiten wieder im gleichen Maße anzubieten wie vor der Krise, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) am Montag in Nürnberg mit. Der eigenen Erhebung zufolge wolle jeder zehnte Betrieb seine Homeoffice-Angebote unter den Stand vor der Pandemie zurückfahren.
Evangelischer Pressedienst epd

Holetschek: Menschen mit Demenz nicht auf ihre Krankheit reduzieren

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Würzburg (epd). Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) ruft zu einem Bewusstseinswandel beim Thema Demenz auf. Von Demenz betroffene Menschen sollten und wollten nicht nur auf ihre Krankheit reduziert werden, sagte er am Montag beim 6. Bayerischen Fachtag Demenz in Würzburg laut Mitteilung.
Evangelischer Pressedienst epd

Martin Dolejs erhält Paul-Maar-Preis für seine Flucht-Geschichte

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Volkach, Bamberg (epd). Der gebürtige Tschechoslowake Martin Dolejs (Jahrgang 1969) hat für sein Buch "Im Land der weißen Schokolade" den Paul-Maar-Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur erhalten. Die mit 2.500 Euro und dem Holzbären "Korbinian" dotierte Auszeichnung ist Dolejs bereits vor einigen Tagen im Kreis Bamberg verliehen worden, wie die Akademie am Montag im unterfränkischen Volkach mitteilte. Die Jury würdigte Dolejs Erstlingswerk als "europäischen Roman", der von europäischer Geschichte, von Träumen und Erwartungen erzählt.
Evangelischer Pressedienst epd

Neuer Rekord: So viele Studierende in Bayern wie noch nie

Sonntagsblatt 1 Woche ago

München (epd). Nach der coronabedingten Pause kehren die Studierenden wieder in die Hörsäle zurück - und zwar in Rekordzahl. Zum Wintersemester 2021/22 seien rund 409.000 Menschen eingeschrieben - eine nie dagewesene Zahl, teilte Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) am Montag mit. Zum Vergleich: Im vergangenen Wintersemester waren laut Landesamt für Statistik rund 405.000 Menschen immatrikuliert, vor zehn Jahren waren es 320.000. Derzeit besuchten zwei Drittel der Studierenden eine Universität.
Evangelischer Pressedienst epd

Landesbischof: Matthäuskirche ein Ort der Kraft und Gemeinschaft

Sonntagsblatt 1 Woche ago

Ingolstadt (epd). Mit einem Festgottesdienst ist am Sonntag in Ingolstadt das 175. Jubiläum der Matthäuskirche begangen worden. In seiner Festpredigt betonte Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, dass das Jubiläum ein Tag der großen Dankbarkeit sei. "Dankbarkeit für all den Segen, der von dieser Kirche, für diese Gemeinde und für die ganze Stadt ausgegangen ist", sagte laut Predigttext Bedford-Strohm, der auch Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist.
Evangelischer Pressedienst epd

Intendant Khuon: Corona-Pandemie sorgt für Kontrollverlust

Sonntagsblatt 1 Woche ago

München (epd). Die Corona-Pandemie hat bei den Menschen für einen Kontrollverlust gesorgt, der nach Überzeugung des Intendanten des Deutschen Theaters Berlin, Ulrich Khuon, bis heute Auswirkungen hat. Frustration, Reizbarkeit und Hass seien ein schwer trennbares Bündnis eingegangen, sagte Khuon, der auch Präsident des Deutschen Bühnenvereins ist, am Sonntag in seiner Kanzelrede in der Münchner evangelischen Erlöserkirche. Veranstalter ist die Evangelische Akademie Tutzing.
Evangelischer Pressedienst epd